Hungerburg, Zahnradbahn

Im geschichtsträchtigen, historischen Innsbruck wurden diese futuristisch anmutenden Bahnstationen gebaut. Schon die Talstation am "Congress" besticht durch ihr eigenwillige Form. Ich bin von diesem modernen Bau genauso begeistert wie von der Altstadt. Die ausgeklügelten, technischen Vorrichtungen zur Sicherheit der Fahrgäste haben mich beeindruckt.

 

Etwas "Verrücktes" ist uns passiert: 90-jährige fahren kostenfrei!  Meine unternehmungslustige Mutter hat dieses Alter! Das geschieht hier sicher nicht so oft "lach".  Vom Bahnausstieg auf die Plattform kamen wir mit einem Aufzug. Genial!

 

Der Ausblick über die Stadt, das Tal und die gegenüberliegenden Berge war wunderschön. Im nahe gelegenen Bergcafé Alpina aßen wir eine Kleinigkeit.

 

Bei unserem kurzen Ausflug von Mittenwald nach Innsbruck nahmen wir nur einen kleinen Eindruck mit. Mich hat der Ort so begeistert - ich komme wieder!

 

 

Besuch im Juni 2016