Würzburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadt mit den Türmen des Neumünsters, Rathaus und Dom

 

 

Eine Woche hielt ich mich in Würzburg auf. Ein hübsches Zimmer in einem kleinen Hotel trug zur täglichen Erholung bei. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt liegen nah beieinander, so dass ich gut zu Fuß von einem Punkt zum anderen kam. Zwischenduch nahm ich an Straßencafés zu einer kleinen Pause Platz.

 

Beiträge über

  -  Residenz

  - Festung Marienberg

  - City & Mainufer

  -  Kirchen

  -  Veitshöchheim (alphabetisch sortiert)

  - Weikersheim

 

Extra-Beiträge (noch in Arbeit):

Per Schiff fuhr ich zum fürstbischöflichen Sommersitz nach Veitshöchheim.

Weikersheim und Schloss war sehr hübsch und interessant.

Auch nach Rothenburg o. d. Tauber fuhr ich - ein Kleinod für Liebhaber alter Orte.